Welche Masken müssen aufgrund gesetzlicher Verordnungen in der Kirche getragen werden?

Zur Zeit besteht keine Verpflichtung, eine Maske zu tragen.

  • 1 Abs. 2 der nds. Corona-VO empfiehlt das eigenverantwortliche Tragen einer MNB an Orten mit hohem Personenaufkommen.

Wenn das Infektionsgeschehen eine NOTLAGE hervorruft, können die Landesparlamente z.B. eine Maskenpflicht anordnen, die dann zwingend zu befolgen ist (§ 1 Abs. 1 Corona-VO).

Wenn (freiwillig) FFP2-Masken getragen werden, dürfen diese kein Ausatemventil besitzen (§ 2 Abs. 1 Satz 2 Corona-VO).