Wann tragen Gottesdienstteilnehmer in der Kirche Masken?

Alle in der Kirche Anwesenden tragen in allen Räumen des Kirchengebäudes grundsätzlich immer eine Mund-Nase-Bedeckung (MNB). Die MNB kann am Sitzplatz abgenommen werden und zwar unabhängig davon, ob man am Sitzplatz sitzt oder steht (z.B. beim Gebet). Die MNB darf abgenommen werden, wenn dies zur Erfüllung der Funktion im Gottesdienst notwendig ist (z.B. Predigt, Liturgie, [...]

Welche Masken müssen aufgrund gesetzlicher Verordnungen in der Kirche getragen werden?

Ab dem 14. Geburtstag müssen Menschen eine OP-Maske oder eine FFP2-Maske tragen. Die FFP2-Masken dürfen kein Ausatemventil besitzen. Vom 6. bis 14. Geburtstag ist mindestens eine Alltagsmaske zu tragen. Bis zum 6. Geburtstag braucht keine Maske getragen werden. Diese Vorschrift gilt sowohl für Amtsträger als auch für alle anderen GD-Teilnehmer. AUSNAHME: Personen brauchen bei der Ausführung [...]

Welche Flächen sind in der Kirche zu desinfizieren?

Grundsätzlich genügt in der Kirche für die Flächenreinigung ein handelsübliches Reinigungsmittel. Eine Flächendesinfektion sollte nur dann durchgeführt werden, wenn der begründete Verdacht besteht, dass Flächen von einer erkrankten Person kontaminiert wurden.  

Wer beschafft das Desinfektionsmaterial?

Gemäß Rundschreiben des BA kann dies jeder Vorsteher über das Gemeindebudget tun. Im Falle des Bedarfs ist eine Anfrage an die PGKC zu richten. Bitte einfach die Kontaktmöglichkeit auf dieser Internetseite nutzen. Bei dezentraler Beschaffung sind die Kosten über die Bezirke abzurechnen.

Warum sollen sich die Gottesdienstteilnehmer beim Betreten der Kirche die Hände desinfizieren?

Aus pragmatischen Gründen: Ein gründliches Händewaschen direkt nach dem Betreten der Kirche erfüllt die Hygieneregeln, ist aber aus Zeitgründen wegen des Einhaltens der Abstandsregeln in den WC-Bereichen nicht für alle Gottesdienstbesucher durchführbar. Sofern Geschwister gegen bestimmte Desinfektionsmittel allergisch sind, sollen sie ihr eigenes mitbringen oder sich die Hände waschen.

Ist es sinnvoll, im kirchlichen Kontext (unsterile medizinische) Einmalhandschuhe zu tragen?

Der aus der Originalverpackung entnommene unsterile medizinische Einmalhandschuh muss nach der gesetzlichen Bestimmung nicht frei von potentiell pathogenen Mikroorganismen sein. Außerdem besitzt ein gewisser Prozentsatz der Handschuhe unerkannte Perforationen (= Löcher), weshalb man sich niemals sicher sein kann, sich nicht zu infizieren. Wegen des Risikos der Hautschädigung und der erhöhten Perforationsgefahr dürfen medizinische Einmalhandschuhe im [...]

Welche Masken gibt es?

Alltagsmaske = Community-Maske = Behelfsmaske  = MNB (Mund-Nasen-Bedeckung) = Mehrwegmaske OP-Maske = medizinische Gesichtsmaske = MNS (Mund-Nasen-Schutz) FFP-Maske = filtering face piece-Maske (partikelfiltrierende Gesichtsmaske = Halbmaske = Atemschutzmaske

Warum sollen Hände gewaschen werden?

In erster Linie, um sichtbaren Schmutz von den Händen zu entfernen. Die Kontamination durch Bakterien (die ein Mensch immer auf den Händen hat) wird zu mind. 90% reduziert. Unbehüllte Viren werden nur mechanisch entfernt. Behüllte Viren (wie SARS-CoV-2) werden durch Seife inaktiviert. Mit dem Händewaschen wird das Risiko für fäkal-orale Schmierinfektionen gesenkt (z. B. Durchfallerkrankungen). [...]